Der Fahrplan zur SAP-Datenarchivierung

In den letzten Jahren ist die Bedeutung von Daten noch einmal stark angestiegen. Die Daten eines Unternehmens sind als betriebswirtschaftliche Ressource anzusehen. Der Verlust von relevanten Daten kann daher für ein Unternehmen existenziell sein. Obwohl ältere Daten für das aktuelle Tagesgeschäft nicht mehr relevant sein müssen, können sie evtl. für Revisionszwecke oder Steuerprüfungen zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal benötigt werden bzw. unterliegen den Aufbewahrungspflichten. Diese Daten belasten das Produktionssystem und sollten dort entfernt werden. Sie sollten jedoch in einer revisionssichern Form wiederherstellbar sein.WEITERLESEN …