Zufriedene Mitarbeiter dank CRM

motivierte Mitarbeiter Dank CRMEin erfolgreiches Geschäft aufzubauen bedeutet harte Arbeit und immer auch eine Portion Glück. Heutzutage stehen Ihnen Technologien zur Verfügung, mit denen Sie Ihrem Glück etwas auf die Sprünge helfen können. In jedem Business steht der Kunde im Fokus. Dessen Gunst ist im Markt hart umkämpft. Eine professionelle CRM-Lösung ist hier eine wichtige Komponente in diesem Kampf. Aber CRM kann mehr: Zufriedene Mitarbeiter dank CRM?

Die meisten Unternehmer haben verstanden, dass zufriedene Mitarbeiter für ein erfolgreiches Business unerlässlich sind. Glückliche Arbeitnehmer bleiben der Firma treu und kündigen seltener, der Kundenservice ist besser, da die Motivation, Kunden glücklich zu machen, höher ist und es wird mehr geleistet, da die Arbeit Spaß macht.

„Zufriedene Mitarbeiter sind produktive Mitarbeiter!“

In einer Studie (http://www.smf.co.uk/publications/working-well-how-employers-can-improve-the-wellbeing-and-productivity-of-their-workforce/) hat die Social Market Foundation herausgefunden, dass im Durchschnitt zufriedene Mitarbeiter um 12% produktiver sind als deren Kollegen.

Zufriedene Mitarbeiter dank CRM

Eine professionell eingeführte und genutzte CRM-Lösung wird Sie dabei maßgeblich unterstützen:

1. Stress durch fehlende Informationen reduzieren

Kundeninformationen mit CRMDie falschen Kundeninformationen oder das wiederholte Fragen beim Kunden nach den gleichen Informationen führen sehr leicht zu unzufriedenen Kunden. Glücklicherweise kann das durch ein professionelles CRM reduziert oder sogar gänzlich ausgemerzt werden. Es erlaubt verschiedenen Abteilungen in Ihrem Unternehmen auf die gleichen, zentralen Daten zuzugreifen. Wenn beispielsweise ein Vertriebsmitarbeiter Kundeninformationen aktualisiert, hat jede Abteilung sofort Zugriff auf diese Änderung.

2. Gemeinsames Arbeiten steigert die Zufriedenheit und macht produktiver

kollaboratives Arbeiten mit CRMZugriff auf ein zentrales Informationssystem zu haben bedeutet auch, dass Mitarbeiter gemeinsam an Aufgaben arbeiten können. Es spielt hier keine Rolle, ob es sich um die Gewinnung von Neukunden oder um die Lösung eines Kundenproblems handelt. Das Entrepreneur Magazine hat den Artikel “die 7 Geheimnisse für glückliche Mitarbeiter” (https://www.entrepreneur.com/article/245043) veröffentlicht. Manche wird es überraschen, dass gemeinsames Arbeiten dort in den TOP 5 zu finden ist, denn kollaborative Arbeitsmöglichkeiten ermöglichen den Ausbau des persönlichen Netzwerks, erleichtern Brainstorming und fördern ein günstiges Umfeld für Teamwork eher als eine „Jeder für sich“ Kultur.

3. Wegfall von lästigen Aufgaben

automatisieren mit CRMJeden Tag die gleichen und wiederholenden Aufgaben zu erledigen kann nerven und stressig sein. Durch ein gut eingeführtes CRM kann dies erheblich reduziert werden. Viele Aufgaben können automatisiert vom CRM-System übernommen werden. Beispielsweise automatisierte Wiedervorlagen, Benachrichtigungen oder Versenden von vorgefertigten, personalisierten E-Mails. Lassen Sie das CRM die wiederkehrenden und monotonen Aufgaben übernehmen, somit entlasten Sie Ihre Mitarbeiter und diese können sich anspruchsvolleren Aufgaben widmen.

4. Externer Zugriff auf Informationen

mobiles Arbeiten mit CRMDie Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten, ist ein echter Mehrwert für viele Mitarbeiter. Der Stresslevel von Arbeitern, welche ihre Arbeit im HomeOffice erledigen, ist im Durchschnitt um 25% geringer als bei den im Büro arbeitenden. Zusätzlich benötigen Außendienstmitarbeiter oft adhoc Informationen wenn Sie beim Kunden sind. Wenn der Mitarbeiter in dieser Situation nicht auf die benötigten Informationen zugreifen kann fühlt er sich schnell inkompetent und nimmt natürlich offene Fragen mit, welche beim Kunden vor Ort unbeantwortet geblieben sind. Das bedeutet Frust und natürlich mehr Arbeit. Mit einem professionellen CRM System können Sie ortsunabhängig arbeiten. Beispielsweise auf Grund von genutzter Webtechnologie. Somit können Sie flexibel mit jedem internetfähigen Gerät (Laptop, Smartphone oder Tablet) auf Ihr CRM zugreifen und sind somit nicht an den Bürostuhl gefesselt.

Ein professionell eingeführtes CRM macht Ihre Mitarbeiter zufriedener und zufriedene Mitarbeiter sind produktive Mitarbeiter.